Abenteuerland Ausflüge in S-H

Sea Life – Timmendorfer Strand

Ein ideales Schlechtwetterziel ist Sea Life- hier kann man die magische Unterwasserwelt mit ihrer unglaublichen und beeindruckenden Artenvielfalt entdecken. Mittlerweile gibt es in Deutschland 8 Aquarien. Wir waren in Timmendorfer Strand. Was es dort auf den spannenden Rundgängen durch die Gewässerzonen zu entdecken und zu erleben gibt, erfahrt ihr in diesem Artikel!

Sea Life Aquarium

Im Sea Life Timmendorfer Strand kann man in mehr als 38 naturgetreu und abwechslungsreich gestalteten Becken und Aquarien über 2500 Tiere aus verschiedensten Regionen bestaunen.
Farbenprächtige Fische, unheimliche Moränen, majestätische Haie, neugierige Rochen, anmutige Meeresschildkröten und vieles mehr gibt es in den verschiedenen Themenwelten zu sehen.
Minnie Maus ist aus dem Staunen nicht mehr herausgekommen „Da!“ „Da!“ „Da!“ „Ohhh!“ „Da!“ 🙂

© SEA LIFE

Interaktives Berührungsbecken

Auf der Homepage hoch angepriesen: „Am Berührungsbecken erfahren kleine und große Entdecker, wie sich Seesterne und Anemonen anfühlen.“ „Achtung hier wird es NASS! […]Tauche ein und komme diesen Tieren so nah, wie du ihnen noch nie warst.“ dachte ich schon kopfschüttelnd an das Fühlbecken in „Findet Dori“…
Doch ich wurde positiv überrascht. Das Becken ist sehr überschaubar und ein Besucherbetreuer passt auf, dass behutsam mit den Tieren umgegangen wird. Witzig wie glibberig sich eine Anemone anfühlt 🙂
Für Kleinkinder gibt es tolle Schautafeln zum Fühlen! Wusstet ihr, dass sich Seepferdchen so hart und knubbelig anfühlen?

Mitten drin: Panoramascheibe, Taucherglocke und Tunnel

© Ulrich Perrey

Das absolute Highlight für Minnie Maus war die Panoramascheibe. Hier konnte sie stehen und den Meeresbewohner beim Dahingleiten zusehen. Erwachsene können sich das bunte Treiben vom Massagesessel (2€ für 10min) ganz entspannt ansehen!
Raffiniert sind auch die kleinen Taucherglocken, die mitten in einzelnen Becken einen einmaligen 360 Grad Einblick ermöglichen.
Beeindruckend ist auch der gläserne Tunnel mitten durch das Ozeanbecken-plötzlich schwimmt ein Hai über einen hinweg!

Fütterungen

„Warum bekommen die zwei Otterdamen Bonnie & Clyde Erdnüsse und jonglieren sie wirklich mit kleinen Steinen? Und was frisst Speedy die Grüne Meeresschildkröte eigentlich am liebsten? Komm näher und schau selbst. Das alles und noch viel Mee(h)r erfährst du bei unseren spannenden Schaufütterungen. Also auf keinen Fall verpassen, wenn es heißt: Futter für Haie, Rochen und Co.“
Ich habe zum Beispiel gelernt, dass Schildkröten Algen essen, um Flüssigkeit aufzunehmen. Da es in den Aquarien aber keine Algen gibt, werden Salatgurken verfüttert 😉

Neu – Reich der Krebse

Seit März 2018 können Besucher in der neuen Themenwelt viele verschiedene Krebsarten, deren Lebensraum, Feinde und Eigenschaften kennenlernen.
Zum Fürchten ist der größte Krebs der Welt: die Japanische Seespinne, die ausgewachsen eine Beinspannweite von 3-4 Metern erreichen kann! Unvorstellbar!

Mein kunterbunt und lebensfroh Tipp:

Sea Life bietet mit seinen einzigartigen Arten­reichtum einen umfang­reichen Einblick in die Schönheit der Unterwasserwelt. Lasst euren Kinderwagen besser zu Hause, es ist doch sehr eng und er steht eigentlich immer nur im Weg!
Die Vielfalt der Meeresbewohner finde ich so faszinierend: während manche so bunt wie die Farben des Regenbogens sind, tarnen sich andere perfekt in ihrem Lebensraum. Ich habe mal wieder Tauchsehnsucht 🙂

Viel Spaß beim Abtauchen 😉
Liebe Grüße Angie

Eckdaten zum Sea Life Timmendorfer Strand:

Öffnungszeiten: von 10:00 – min. 17:00 Uhr (im Sommer bis 18:00 / 19:00 Uhr) an 364 Tagen im Jahr (außer Heilig Abend)
Preise: 16,95€ Erwachsene (Online wesentlich preisgünstiger! Eine Jahreskarte kostet 35,95€)
Adresse: Kurpromenade 5 in 23669 Timmendorfer Strand
Mehr Infos unter https://www.visitsealife.com/de/timmendorfer-strand/

 

Hinterlasse ein Kommentar

wp-puzzle.com logo

1 Kommentar

  • Hiya, I’m really glad I have found this information. Nowadays bloggers publish only about gossips and net and this is really irritating. A good site with interesting content, this is what I need. Thanks for keeping this website, I’ll be visiting it. Do you do newsletters? Cant find it.